Der TTC Hilsbach

 Mannschaften 2020  Stand 19.11.2020
 

Herren  I   Kreisliga
Herren  II   Kreisklasse A Nord
Herren  III   Kreisklasse A Süd
Herren  IV  

Kreisklasse B Süd

Herren  V   Kreisklasse C Staffel 1
Damen   Bezirksliga Mitte
Jungen U15   Kreisliga


Nähere Informationen zu den Mannschaftsaufstellungen findet man auf den bekannten Seiten:
mytischtennis.de  &  click-tt.de
 

Wer wir sind

 

Seit 1966 sind wir eine Gemeinschaft von Tischtennisspielern aus Hilsbach und Umgebung.

 

Durch unsere unterschiedlichen Mannschaften ist für jeden sportlichen Anspruch etwas dabei.

Jahrzehnte guter Jugendarbeit hat uns in die glückliche Lage versetzt, dass wir eine tolle Gemeinschaft aus jung und alt sind. Daher setzten wir auch weiterhin auf eine starke Jugendarbeit.

Aber nicht nur im Tischtennissport, bei dem wir zu den größten Vereinen des TT-Bezirks Sinsheim zählen, sind wir aktiv. Bei vielen kulturellen Veranstaltungen wie Fasching oder Kerwe in Hilsbach sind wir ein fester Bestandteil.

 

Neben unserem gemeinsamen, sportlichen Hobby, sind uns Gesellschaft und Kameradshaft wichtig.
Wir gegen gemeinsam auf Turniere, tragen selbst Turniere aus, helfen uns gegenseitig und unternehmen regelmäßig Wanderungen und Ausflüge.

 

Wenn du Lust hast, komm einfach mal zu unseren Trainingszeiten vorbei.

 

Vereinsgeschichte

 

1966: Vereinsgründung am 02.02.1966 durch 9 Gründungsmitglieder, 1. Vorsitzender Franz Bürgstein

 

1966/67: der TTC nimmt erstmals mit zwei Mannschaften an der Verbandsrunde teil. Gespielt wird in der Festhalle Hilsbach (Am Zehnt in Hilsbach)

 

1968-70: ertmalige Meldungen von je einer Schüler-, Jugend- und Mädchenmannschaft.

 

1969: Der TTC Hilsbach veranstaltet den ersten Kinderfasching in Hilsbach und führte diesen jährlich bis 2007 durch

 

1971: der TTC Hilsbach veranstaltet zusammen mit anderen Hilsbacher Vereinen (bis heute) den Hilsbacher Fasching mit jährlich zwei Prunksitzungen. Neben organisatorischen- und Ausschanktätigkeiten steuert der TTC auch immer einen Programmpunkt bei.

 

1976: Großes Seefest zum 10jährigen Jubiläum

 

1985/86: Aufstieg der 1. Herrenmannschaft in die Verbandsklasse, bisher größter sportlicher Erfolg des Vereins.

 

1989: Umzug des TTC aus der Festhalle Hilsbach in die neu errichtetet Schulturnhalle Hilsbach-Weiler

 

1991: erstes Treffen mit den Tischtennisfreuden aus Riesa (Sachsen), seit dem immer wieder Treffen der beiden Vereine in unregelmäßigen Abständen.

 

1997: erste Mini-Meisterschaft für Schüler wird durchgeführt

 

2000: nach 34 Jahren übergibt Grundungsmitglied Franz Bürgstein das Amt des 1. Vorsitzenden und wird zum Ehrenvorsitzenden gewählt.

 

2009: der TTC veranstaltet eine Seeparty am Hilsbacher See (bis 2011)

 

2016: großes 50jähriges Jubiläum mit Festbankett, Festzelt und Band am Hilsbacher See

 

2020: Ausfall fast aller Veranstaltungen, Rundenabbruch und Trainingseinschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie.